Norden Surfboards

Die Shapes von Norden Surfboards sind nicht nur spezielle Boards für nordeuropäische Reviere, sondern glänzen besonders durch ihren großen Einsatzbereich. Das Ziel ist mit einer möglichst kleinen Palette von Boards einen möglichst großen Bereich von Revieren und Könnensstufen abzudecken. Um dies zu erreichen, arbeitet Norden exklusiv mit dem südafrikanischen Top Shaper Glen D’arcy zusammen, der die Shapes für Norden Surfboards entwickelt.

In unserem Webshop findest Du unser ganzes Norden-Wellenreit-Sortiment.

Zum-Webshop-Online-Shop-W&O Surfshop-Münster

Norden Surfboards Spark Hybrid

Der etwas weichere Flex des Boards ist das perfekte Setup für Prorider James Windsor, der während einer Runde durch den Park kein Obstacle unberührt lässt.

Ein etwas härtere Flex zwischen den Bindungen sorgt dabei jedoch für genug Stabilität bei harten, schnellen Landungen, während der Rider durch die weicheren Tips härter pressen kann als mit irgend einem anderen Board. Zwei Channels an Tip und Tail sorgen für perfekten Grip bei Inverts und ein subtiler Three-Stage-Rocker gibt dem Ganzen ein kontrollierteres Gefühl auf dem Wasser.

Norden Surfboards 1st Ride

Die Grundlage für so ziemliches jedes Railboard bei Slingshot. Alles was für ein Cableboard brauch in einem Board. Nicht mehr und nicht weniger. Perfekt für die dicken Presses von Railridern aber dennoch steif genug für einen kraftvollen Pop.

Mit Stabilität als höchste Priorität, beinhaltet das Reflex starke Boardkanten und eine unglaublich widerstandsfähige ES Base. Nicht umsonst ist das Reflex das Mittel der Wahl für die Mehrzahl professioneller Railrider.